Herzlich Willkommen auf der Seite der Freiwilligen Feuerwehr Wismar Friedenshof
 Gegründet 1997
  Fahnen Vorderseite der Freiwilligen Feuerwehr FriedenshofSt. Florian der FeuerwehrFahnen Rückseite der Freiwilligen Feuerwehr Friedenshof
Im Ernstfall sind wir da.
Wenn es brennt, ein Hochwasser droht, ein Unfall passiert ist, oder die Katze auf dem Baum sitzt, dann sind wir zur Stelle, ihre Freiwillige Feuerwehr Wismar Friedenshof.
Mitglied in Deiner Feuerwehr werden

 

 

Wir wurden zu einem brennenden LKW auf der Autobahn alarmiert.

 

Feststellung vor Ort:
Vor Ort bestätigte sich das Alarmstichwort. Es handelte sich um einen brennenden Sattelschlepperanhänger beladen mit Drogerieartikeln. Unsere Einsatzkräfte unterstützten die bereits anwesenden Einsätzkräfte der Nachbarwehren bei den Absperrmaßnahmen, der Löschwasserversorgung und bei der Brandbekämpfung.

 

 

 

 

 

Wie ihr vielleicht bereits durch die Medien mitbekommen hat besteht auf Grund der regenarmen Zeit in der Vergangenheit eine erhöhte Waldbrandgefahr in Mecklenburg Vorpommern 🌳🌲♨️. Wir geben euch hier einige wichtige Hinweise um eine mögliche, unbewusste Gefährdung durch Feuer zu vermeiden 📝

Was solltest du im Wald NICHT tun?

-- Kein offenes Feuer im Wald und auf Wiesen (Nur auf ausgewiesen Grillplätzen erlaubt)
-- Bitte nicht rauchen im Wald, denn schon kleine Glutreste der Zigarette reichen aus, um einen Waldbrand zu entfachen.
-- Bitte werfe auch keine Zigaretten aus dem Autofenster während der Fahrt
-- Parken nur innerhalb gekennzeichneter Parkflächen. Niemals in Wiesen und Feldern, der heiße Katalysator deines KFZ kann das trockene Gras schnell entzünden.
-- Kein Glas oder Glasscherben im Wald liegen lassen, der Brennglaseffekt kann ebenfalls Brände verursachen

⚠️ Wenn das Feuer nicht selbst gelöscht werden kann, ist die Feuerwehr so schnell wie möglich zu alarmieren. Die Alarmierung der Feuerwehr erfolgt in Deutschland über den Notruf ☎️ 1️12

Für die Brandmeldung sind folgende Informationen wichtig:

1. Wo brennt es? – genaue Ortsangabe, markante Geländepunkte (großer Baum, Wiese oder Felsen), Brandausmaß
2. Was brennt? – Bodenvegetation oder Baumkronen
3. Sind Menschen oder Sachwerte in Gefahr? – sind Personen, Häuser oder andere Einrichtungen in Gefahr?
4. Ort, von dem Sie den Brand melden? – Angabe Ihrer Rückrufnummer, Aufenthaltsort, wenn möglich auf Rettungskräfte warten, damit diese eventuell zum Brandort geführt werden können.

Ist die Feuerwehr an der Brandstelle angekommen übernimmt sie die weiteren Löscharbeiten 🌲💦🚒👨🏼‍🚒

Quellen: www.unwetteralarm.com, www.wald-mv.de

 

Wir wurden am 10. April zu einem Verkehrsunfall alarmiert.

 

Feststellung vor Ort:
Das Alarmstichwort hat sich bestätigt. Die Berufsfeuerwehr war bereits vor Ort und hat dem Rettungsdienst eine verletzte Person übergeben.
Wir stellten die Löschbereitschaft und unterstützten bei den Aufräumarbeiten.

 

 

 

 

 

*** Afrikanische Schweinepest: Sachstand - Risikobewertung - Maßnahmen ***

 

Heute haben wir zusammen mit Führungskräften der Freiwillige Feuerwehr Wismar Altstadt am ersten Workshop für dieses Jahr vom Kreisfeuerwehrverband Nordwestmecklenburg teilgenommen.

 

Die Schwerpunkte zu diesem Thema waren:

• Entstehung des Afrikanischen Schweinepest, mögliche Arten der Ausbreitung und die aktuelle Sachlage

• Einleitung von Schutzmaßnahmen und Einschränkung einer weiteren Verbreitung (Markierung von gefährdeten Bereichen mit Unterstützung der zuständigen Jäger, weitere Aufgaben der Feuerwehr)

• Verhalten von landwirtschaftlichen Nutztieren im Brandfall

 

Einen großen Dank an den Gastdozenten Herr Dr. Aldinger (Fachdienstleiter und Amtstierarzt) vom Landkreis NWM Sachgebiet Veterinärwesen für den interessanten Vortrag.

Einen weiteren Dank auch an Herrn Florian Haug (Leiter Brand-und Katastrophenschutz und Eigenbetrieb Rettungsdienst) für die Moderation und Leitung.

Wir freuen uns schon auf den nächsten, interessanten Workshop in diesem Jahr.

 

 

 

In unserer heutigen Ausbildung setzten wir uns mit dem Thema der Eisrettung auseinander.
Der Schwerpunkt dieser Ausbildung liegt darin, wie wir schnellstmöglich und sicher im Eis eingebrochene Personen patientengerecht und professionell retten können ohne uns dabei selbst zu gefährden.
Parallel zu der Eisrettung verfestigten wir noch unser Wissen in der Rubrik Knoten, Stiche und Bunde.

Wenn auch du Lust auf Feuerwehrluft hast, Einblicke in unsere Arbeit gewinnen willst und einem tollen Hobby nachgehen möchtest, freuen wir uns darauf dich beim nächsten Dienst begrüßen zu können.

 

 

 

 

 

 

Am Samstag, den 25.01.2020, hielten wir unsere Jahreshauptversammlung für das Berichtsjahr 2019 ab.

 

Wir wurden insgesamt zu 104 Einsätzen alarmiert.

Darunter waren unter anderem 4 Großbrände, 4 Mittelbrände, 28 Kleinbrände und 22 Hilfeleistungseinsätzen.


Wir erbrachten insgesamt 189 Einsatzstunden, dies sind knappe 8 Tage reiner Einsatzdienst.

Dazu kommen unzählige Stunden für Ausbildung, Ausbildungsvorbereitung, Wartung und Pflege sowie Öffentlichkeitsarbeit.

 

Weiterlesen...

 

 

 

 

Am Samstag, den 04. Dezember, hat ein Teil unserer Führungskräfte zusammen mit Führungskräften der Freiwillige Feuerwehr Wismar Altstadt an der Schulung "Beauftrage Person" (früher Aufzugswärter) teilgenommen. Die Schulung wurde durch einen zertifizierten Mitarbeiter der Dekra Schwerin durchgeführt.
Ziel war es die Führungskräfte darin zu schulen, eine Befreiung von eingeschlossenen Personen im Falle eines defekten Fahrstuhles durchführen zu können. Der normale Ablauf wäre: Mitarbeiter der Haustechnik --> Berufsfeuerwehr --> Freiwillige Feuerwehr.
Geübt wurde das Auffinden des Zuganges zu den Betriebsräumen, der Umgang mit dem Notbetrieb des Seilzuges sowie die Notöffnung der Fahrstuhltür.

 

Ein besonderer Dank gilt dem Rathaus Wismar, Altes Zeughaus Wismar sowie der Georgenkirche (Wismar) für die zu Verfügungstellung der Fahrstühle.

 

 

 

 

Wir wurden am 22. Oktober zum Vollbrand eins Einzelhandelgeschäftes gerufen.

Beim Eintreffen der ersten Kräfte bestätigte sich die Meldung. Die Dachkonstruktion sowie Teile des Geschäftes standen in Flammen.

Wir bekämpften das Feuer im Innenangriff sowie über einen massiven Außenangriff über mehrere Rohre und zwei Drehleitern.

 

Update: Leider müssen wir melden, dass zwei Kameraden beim Innenangriff verletzt wurden, als Teile der Dachkonstruktion einstürzten.
Die Kameraden konnten noch in der Nacht die Notaufnahme verlassen.

 

 

 

 

 

 

Heute bildete unser Kamerad Silvio Tretow unsere Kameraden im Bereich der Ersten-Hilfe aus.
Wir bildeten 4 Stationen und beschäftigten uns mit den Themen der verlegten Atemwegen bei Kindern, Abnehmen eines Motorradhelms sowie das Anlegen eines Stifnecks und mit der Reanimation und Beatmung mit und ohne Beatmungsbeutel.

Wenn auch du Lust auf Feuerwehrluft hast, Einblicke in unsere Arbeit gewinnen willst und einem tollen Hobby nachgehen möchtest, freuen wir uns darauf dich beim nächsten Dienst zu begrüßen zu können!

 

 

 

 

 

Heute haben wir in Sachen Öffentlichkeitsarbeit auf Bitten der Schulleitung an der Regionalen Schule Bertolt Brecht ein kleines Übungsszenario durchgeführt. Das Ziel war es, nach manuellen Auslösen des Hausalarms in der Schule, den genauen Evakuierungsablauf praktisch durchzuführen, schriftlich zu dokumentieren und in der Nachbesprechung eventuelle Ungereimtheiten und Schwachstellen mit den Lehrern zu erkennen und auszuwerten.
Die Übung verlief übersichtlich und geordnet. Alle Lehrer wussten was zu tun war und haben sich mit ihren jeweiligen Klassen am Sammelpunkt eingefunden. Dort wurde dann der Schulleiterin Frau Upahl die Vollzähligkeit der Klassen bestätigt.
Die beiden "vermissten" Schüler wurden von unseren Einsatzkräften auch gefunden und in Sicherheit gebracht.
Wenn auch du Lust auf Feuerwehrlust hast, Einblicke in unsere Arbeit gewinnen willst und einem tollen Hobby nachgehen möchtest, freuen wir uns darauf dich beim nächsten Dienst begrüßen zu können!