Herzlich Willkommen auf der Seite der Freiwilligen Feuerwehr Wismar Friedenshof
 Gegründet 1997
  Fahnen Vorderseite der Freiwilligen Feuerwehr FriedenshofSt. Florian der FeuerwehrFahnen Rückseite der Freiwilligen Feuerwehr Friedenshof
Im Ernstfall sind wir da.
Wenn es brennt, ein Hochwasser droht, ein Unfall passiert ist, oder die Katze auf dem Baum sitzt, dann sind wir zur Stelle, ihre Freiwillige Feuerwehr Wismar Friedenshof.
Mitglied in Deiner Feuerwehr werden

 

 

Bei unserem Dienst übten wir an verschiedenen Stationen.
Eine Station beschäftigte sich mit der Vorbereitung des Atemschutzgerätes für den Einsatz sowie dessen Überprüfung. An einer weiteren Station übten wir die Rettung von Personen und welche Hilfsmittel dabei eingesetzt werden können.

 

 

Weiterlesen...

 

 

 

 

Am 6. Oktober startete unser alljährliche, 24-stündige, Berufsfeuerwehrtag mit vielen Einsatzübungen für die jungen Kameradinnen und Kameraden der Jugendfeuerwehren Wismar Friedenshof und Barnekow.
Der Morgen begann um 8 Uhr mit einem gemeinschaftlichen Frühstück, um Energie...

 

Weiterlesen...

 

 

Heute trafen wir uns um 8:00 Uhr zur Absicherung des Schwedenlauf's.
Zusätzlich traf sich unsere Sportgruppe um an dem Lauf teilzunehmen.
Die Aufgabe unserer Feuerwehr bestand darin Posten zu besetzen und Straßen zu sperren.
Parallel dazu besetzten wir ein Fahrzeug um für evtl. Einsätze vorbereitet zu sein.

 

Sportgruppe:

Heute haben wir mit unserer Sportgruppe das erste Mal am Wismarer Schwedenlauf teilgenommen. Mit dabei waren folgende Personen:
Kam. Anna Hasselberg (5.3 km),
Kam. Lars Schmudlach (5.3 km) mit Sohn Dominic-Tommy (10.2 km),
Kam. Marco Fehlandt (10.2 km) mit Sohn Tim (5.3 km),
Kam. Marco Maroßek (5.3 km),
Nicole Dedelow (5.3 km),
Kam. Thomas Specht (10.2 km) mit Tochter Hannah (1.1 km) und Nichte Sofia (1.1 km).


Alle sind gesund und glücklich am Ziel angekommen. Es war eine starke sportliche Leistung von allen. Ein großes Dankeschön auch an unsere Kameraden die als Streckenposten die Laufstrecke abgesichert haben. Wir freuen uns schon auf die nächste, sportliche Herausforderung.

 

 

 

Der Einsatz der Schleifkorbtrage und die verschiedenen Möglichkeiten zur Rettung von Menschen, mithilfe der Schleifkorbtrage, war unser Thema.

 Die Schleifkorbtrage kommt immer dann zum Einsatz, wenn eine Person verletzt ist

und sich selbstständig nicht mehr bewegen soll.

 Weiterhin ist wichtig, dass man verschiedenen Wege der Handhabung beherrscht.

Um den Patienten von ganz verschiedenen Ausgangspunkten zum Rettungsdienst zu transportieren.

 

Weiterlesen...

 

 

Am Samstag, dem 30.06.18, öffneten wir unsere Türen um, mit allen Besuchern, einen schönen Tag, bei tollem Wetter, zu verbringen.
Der Tag war ein voller Erfolg, so konnten unsere Gäste uns bei Bratwurst und Tombola, Kuchen und Hüpfburg, Übungen und Brandsimulationsanlage, kennenlernen.

 

Weiterlesen...

Auch dieses Jahr starteten wir am 05. Mai mit 3 Teams der FF Wismar Friedenshof beim Firefighter Stairrun. Die Veranstaltung wurde im Hotel Park Inn am Alexanderplatz in Berlin durchgeführt. Es starteten insgesamt 401 Teams - darunter 54 internationale Teams z.B aus  Dänemark, Frankreich und Polen. Unsere 3 Teams absolvierten den Lauf über 770 Stufen (ca. 110 Höhenmeter) erfolgreich.


 

Diese Alarmierung entwickelte sich zu einem der größten Einsätze der letzten Jahre.
Dieser Einsatz lief für uns bis Montag.
Am Ende des Einsatzes steht ein hoher Schaden an zwei Häusern in der Altstadt und tausende Einsatzstunden, welche durch alle Einsatzkräfte erbracht wurden.

Wir möchten aber auch an dieser Stelle nocheinmal Danke für die Unterstützung durch die Bevölkerung und Gewerbetreibende sagen.

 

 

Weiterlesen...

 

 

 

Gestern holte wir bei tollem Wetter das Osterfeuer nach.
Viele Wismarer besuchten das Osterfeuer an der schönen Kulisse des wendorfer Strandes.

 

Weiterlesen...

 

Heute beschäftigten wir uns mit drei ganz verschiedenen Themen.
Thema: Schaum / Werfer / Schlauchboot
Thema 1: Schaum
Wir setzten uns mit unserem Überdruckbelüfter und der Schaumlutte auseinander.
So ist es möglich Leichtschaum in großen Mengen zu erzeugen.
Hier übten wir nicht mit handelsüblichem Schaummittel, sondern mit einem umweltverträglichen Ersatzprodukt...

 

Weiterlesen...