Herzlich Willkommen auf der Seite der Freiwilligen Feuerwehr Wismar Friedenshof
 Gegründet 1997
  Fahnen Vorderseite der Freiwilligen Feuerwehr FriedenshofSt. Florian der FeuerwehrFahnen Rückseite der Freiwilligen Feuerwehr Friedenshof
Im Ernstfall sind wir da.
Wenn es brennt, ein Hochwasser droht, ein Unfall passiert ist, oder die Katze auf dem Baum sitzt, dann sind wir zur Stelle, ihre Freiwillige Feuerwehr Wismar Friedenshof.
Mitglied in Deiner Feuerwehr werden

 

 

Heute, am 14.09.2019, führten wir auf Wunsch der Wohnstätte "Das Boot Wismar e.V." in der Erwin Fischer Straße eine realitätsnahe Lehrvorführung mit den Bewohnern durch.

Der Hintergrund dieser Übung war den Bewohnern zu zeigen, was passieren kann, wenn man sich nicht an das in der Wohnanlage geltende Rauchverbot hält und in einem unachtsamen Moment mit einer Zigarette einschläft.
Dazu wurde mit Hilfe einer Nebelmaschine eine ungiftige Rauchentwicklung erzeugt und das Personal begleitete die überraschten Anwohner aus dem Gebäude. Durch die Feuerwehr wurden 6 weitere vermisste Personen aus dem Gebäude gerettet.
Anschließend gab es eine Auswertung in gemütlicher Runde mit Nudelsalat, leckerer Wurst vom Grill und Kaffee.
Wenn auch du Lust auf Feuerwehrluft hast, Einblicke in unsere Arbeit gewinnen willst und einem tollen Hobby nachgehen möchtest, freuen wir uns darauf, dich beim nächsten Dienst begrüßen zu dürfen!

 

 

Am Samstag, den 07.09.2019, waren wir mit Kameraden und Kameradinnen der Freiwilligen Feuerwehr Wismar Friedenshof zur Dankesfeier für alle Einsatzkräfte "Wir sind alle Helden" auf dem Festplatz in Lübtheen eingeladen. Wir wurden für unser unermüdliches Engagement beim Katastrophenschutz Einsatz "Waldbrand Lübtheen" ausgezeichnet.

Ein großes Dankeschön für die Würdigung und Wertschätzung unserer ehrenamtlichen Tätigkeiten an Ministerpräsidentin Manuela Schwesig, Innenminister Lorenz Caffier, Agrarminister Till Backhaus, dem Landkreis Ludwigslust-Parchim, sowie der Bäckerei Straßer GmbH für die riesige Dankestorte und der Versorgung während des Einsatzes.