Einsatznummer: 043

Einsatzberichte 2019

 

Freiwillige Feuerwehr Wismar Friedenshof

Einsatznummer:

-- 043 --

Datum & Uhrzeit:

28.06.2019 07:03 Uhr

Einsatzart:

Technische Hilfeleistung - TH -

Einsatzstelle:

Molkereistraße

Ausgerückte Fahrzeuge:

ELW1 - VRF - LF8/10 - TLF - LF16/TS - RW-1 - RTA

Anzahl Einsatzkräfte:

21 (Einsatzort/Wache)

Zusatzinformationen:

Feststellung vor Ort:

ln einem Lebensmittelbetrieb ist an mehreren Stellen Ammoniak ausgetreten.
Bei Raumtemperatur wird diese Chemikalie gasförmig. Dies nahmen die Gasdetektoren in dem Betrieb wahr. Dies war der Beginn des heutigen großen Gefahrguteinsatzes in Wismar.
Bei dieser Lage ist ein großes Personalaufgebot sowie eine große Menge an verschiedenen Einsatzmaterialien notwendig.Durch die gut funktionierende Zusammenarbeit zwischen den verschiedenen Zügen der Feuerwehr und des Katastrophenschutzes konnte die Lage unter Kontrolle gebracht werden. So wurde unter Einsatz vieler CSA Trupps verschiedene Ventile zum abschotten der Leckagen geschlossen und das Gebäude abschließend freigemessen.
Im Einsatz waren der Gefahrgutzug, der Erweiterte Löschzug und der Dekontaminationszug des Landkreises. Ein herzlicher Dank geht auch an den Betreuungszug der die Einsatzkräfte versorgte. An dieser Stelle möchten wir uns bei allen Einsatzkräften bedanken, die an diesem warmen Tag, diesen körperlich besonders belastenden Einsatz gemeinsam mit uns bewältigt haben. Gerade bei diesen Temperaturen verlangt das Tragen der verschiedenen Körperschutzformen, bis hin zum Chemikalienschutzanzug, dem Körper alles ab.
Gegen 17 Uhr konnten die Kräfte die Einsatzstelle verlassen.