Weihnachtsbaumverbrennen

 
 
Am 3. Januar war es wieder soweit. Die erst so mühsam und liebevoll geschmückten Weihnachtsbäume wurden vor den Augen zahlreicher Besucher verbrannt. Bei heißen Getränken und Bratwurst wurde das gemütliche Spektakel abgehalten. Wie auch schon im Jahr zuvor wurden die Kammeraden tatkräftig durch das THW, der Fahrschule Schulz und dem SPD Ortsverein Wismar unterstütz.    
 

Video zum Weihnachtsbaumverbrennen
Flash Player Video