Ausbildung - TH - 29.05.2017

 
Bei der heutigen Ausbildung stand die technische Hilfeleistung im Fokus.
Team 1 hat mit Hilfe des Stabilisationssystems von Weber (kurz Stabfast) das Fahrzeug fixiert, um verschiedenste Möglichkeiten der Öffnung durchzuführen. Angefangen von der Versorgungsöffnung, bis zur endgültigen Befreiung der zu rettenden Person. Auch die Arbeitsbühne wurde hierbei eingesetzt.
Team 2 befasste sich mit den Grundlagen eines Hilfeleistungseinsatzes VKU. Absicherung der Einsatzstelle, Aufgabenverteilung der Trupps bis zur Sicherung und Öffnung des Fahrzeuges. Die technische Hilfeleistung ist ein sehr großes Gebiet, welches die verschiedensten Aufgaben umfasst. Hier steht uns neben der Normausstattung ein Rüstwagen zur Verfügung.